Fremdvermittlung von Hunden & Katzen

Hier werden Tiere anderer Tierschutzvereine zur Vermittlung vorgestellt.
Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt telefonisch Kontakt unter der angegebenen Nummer mit dem jeweiligen Verein auf!



Fremdvermittlung von Drei Schönheiten 🐕🐕🐕




Diese drei Schönheiten suchen ein neues Zuhause, da deren Frauchen verstorben ist.

Zur Zeit wohnen sie noch in Wiesmoor.
Die drei sind zwischen 10 und 12 Jahre alt.

Für weitere Informationen möchten wir euch bitten beim Kontakt anzurufen!


  Kontakt: ☎️ 0172 8997 080   Danke, 05.09.2022


Fremdvermittlung Mimi und Pfötchen 🐕🐕



Diese zwei weiblichen 4 jahre alten Katzen suchen dringend zusammen ein neues Zuhause.

Ein ruhiges Zuhause ohne weitere Katzen, mit einem gesicherten Balkon wäre top.
Beide kennen keinen Freigang.

Sie sind kastriert, aber nicht gechipt und nicht tätowiert.
Zur Zeit leben sie noch in Jade.

Für mehr Informationen bitte den Kontakt anrufen!


  Kontakt: Frau Fritz ☎️ 0152 2815 3010   Danke, 05.09.2022


Fremdvermittlung Kater


Der ca. 5 Jahre alte Kater Minosch sucht ein neues liebevolles Zuhause ohne kleine Kinder.

Er ist kastriert, gechipt und tätowiert.

Weitere Einzelheiten sind bitte über den Besitzer zu erfragen.


  Kontakt: Herr Hein ☎️ 01512 - 0303 481   Danke, 23.06.2022


Vermittlungshilfe Schildkröten


Zwei handzahme Hieroglyphen-Schmuckschildkröten ca. 1 Jahr und 3 Monate alt, in liebevolle Hände abzugeben.
Die beiden sind trennungsbedingt leider nicht mehr in der kleinen Wohnung haltbar.
Die eine ist ein bisschen schüchtern, die andere mag es gekrault zu werden.

Aktuelle Größe ca. 12 cm, ausgewachsen ca. 40 cm.


Bei Interesse bitte melden, auch gerne per WhatsApp:


  Kontakt: Herr Ludwig ☎️ 0152 - 0454 2904
    Danke, 14.06.2022


Hilfeersuchen zur Unterbringung eines Mischlinge-Rüden

Mail des Deutschen Tierschutzbundes






   16.05.2022


Hündin Aisha sucht ein liebevolles neues Zuhause



Schweren Herzens müssen wir uns von aus verschiedenen Gründen von unserer Hündin trennen.

Aisha ist am 10.01.21 geboren, nicht kastriert
Einzelhaltung wäre sinnvoll, da sie sich nicht mit anderen Hunden verträgt, im Haushalt sollten keine kleinen Kinder sein.

geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht
60cm Schulterhöhe, ca. 25 kg, Mischling

wachsam, aufgeschlossen für neues, wenn sie Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr verschmust, gerne draußen.
kein Hund für Änfänger.

Wer Aisha ein dauerhaftes und lievelles Zuhause geben möchte, wende sich bitte an


  Kontakt: Frau Gerritzen ☎️ 0171 - 1913 399 oder per eMail: g.gerritzen@gmx.de
    Danke, 16.05.2022


Hilfeersuchen zur Unterbringung eines HSH-Mix Rüden



   13.05.2022


Hilfeersuchen zur Unterbringung zweier weiblicher Wolfshund-Mischlinge

Mail des Deutschen Tierschutzbundes





   28.04.2022


Zwei Kater suchen gemeinsam ein Zuhause 🐱🐱



Diese beiden !!!!
Minka ist 2018, Minimaus 2019 geboren.

Vermittlung mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.

Minka (schwarz) ist neugierig,kommt auch auf freundliche Fremde zu und sucht sehr die Nähe seiner Menschen.
Er ist ein reiner Wohnungskater, kastriert und gechipt.
Er wurde auf einem Bauernhof gefunden als kleines Babykätzchen.
Minka apportiert gerne kleine Bälle, ist auch sonst sehr spielfreudig, sehr liebebedürftig und sucht viel Kontakt zu seinen Menschen.
In der Wohnung möchte er am liebsten überall dabei sein.
Beim Fressen gibt es keine Besonderheiten, er frisst Nass- und Trockenfutter. Das Nassfutter sollte aber "kleingemanscht" werden.
Er ist sehr auf seinen Katzenkumpel MINIMAUS bezogen, daher Vermittlung bitte nur gemeinsam.
Geimpft wurde der Kater nur zu Anfang. Also die letzten Jahre nicht mehr.
Ohren- und Krallenpflege ist mit etwas Geduld schnell wieder unkompliziert möglich.

Wichtig: er wurde ca 1 Jahr lang zuletzt nur gut versorgt, hatte jedoch kaum Spiel- und Kuschelkontakt mit seinem Bezugsmenschen.
Er braucht daher Zeit, Geduld und viel Liebe.


Minimaus ist ein sehr, sehr scheuer Kater und orientiert sich völlig an seinem Katzenkumpel Minka.
Minimaus wurde als Hofkater geboren und mit wenigen Wochen in einer schweren Beißerei durch einen erwachsenen Hofkater sehr böse am Hals verletzt.
Die Wunden wurden tierärztlich gut versorgt, es ist damals alles gut verheilt und es gibt keine Folgeschäden.
Die Schäden hat leider seine kleine Katerseele davon getragen. Er meidet den direkten Kontakt zum Menschen, man kann aber mit viel Geduld und Zeit doch eine gute Beziehung herstellen.

Beim Fressen kann man ihn ohne Probleme streicheln. Er ist ein reiner Wohnungskater, stubenrein und problemlos beim Fressen von Naß- und Trockenfutter.
Aber das Naßfutter sollte "kleingemanscht" werden.

Minimaus ist sehr spielfreudig, jedoch bis jetzt eher nur zusammen mit seinem Katerkumpel Minka.
Wenn man damit zurecht kommt, dass er wahrscheinlich immer etwas auf Abstand bleiben wird, dann hat man einen relativ problemlosen Kater im Haus.

Er ist kastriert und gechipt, jedoch wie sein bester Freund Minka auch nur zu Anfang geimpft worden und danach nicht mehr.
Er hat zuletzt mit Minka in einem Haushalt gelebt, wo er zwar gut versorgt wurde, jedoch kaum Kuschel- bzw Spielkontakt zu seinem Bezugsmenschen hat.


  Kontakt: Frau Ludwig ☎️ 0172 - 3720 331   Danke, 06.04.2022


Hilfeersuchen zur Unterbringung eines Dackel-Rüden

Mail von Animal Life




   01.04.2022


Katze Amiri sucht ein neues Zuhause



Hier einen kleinen Steckbrief:
Name:           Amiri
Geschlecht: weiblich
Geboren:      1.Juli 2020
Kastriert:      ja
Geimpft:       ja
Gechipt:       wird noch gemacht

Amiri ist Anfangs sehr schüchtern. Aber sobald sie sich an ihr neues Zuhause gewöhnt hat, liebt sie Ihren Dosenöffner über alles.

Sie ist sehr verschmust und liebt es am meisten am Bauch gekrauelt zu werden.

Amiri sollte zu einer Familie kommen, die bereits Erfahrung mit Katzen hat, die Kinder sollten schon älter sein.
Super wäre Freigang mit gesichertem Garten, ist aber kein muss.

Da sie bereits mit zwei anderen Katzen zusammenlebt bitte in keine Einzelhaltung.
Mit Hunden hatte sie noch keinen Kontakt.


Vergeben wird Sie natürlich mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr in Höhe von 125.-

  Kontakt: Anna Gloystein ☎️ 0174 - 2169 341   Danke, 12.03.2022


Hilfeersuchen zur Unterbringung eines Mischlings-Rüden

Mail von Animal Life








   03.03.2022


Katze Ferdi sucht ein neues Zuhause


Ferdi sucht ein Zuhause mit einfühlsamen Menschen!
Sie ist wild geboren und gegenüber Fremden skeptisch.
Hat sie erstmal Vertrauen gefasst, lässt sie sich gerne streicheln.

In ihr neues Zuhause zieht sie kastriert und gechipt.
Ferdi ist ca. 5 bis 6 Jahre alt negativ auf Fiv/FelV getestet.

Wer möchte dieser Schönheit ein Zuhause schenken?

  Kontakt: Mareike Hildebrandt ☎️ 01522 6680 741   Danke, 08.02.2022


Hilfeersuchen zur Unterbringung vierer Australian Shepherd

Mail des Deutschen Tierschutzbundes








   07.02.2022


Hilfeersuchen zur Unterbringung zweier Huskymix

Mail des Deutschen Tierschutzbundes





   31.01.2022


Hilfeersuchen zur Unterbringung eines Rottweilers

Mail des Deutschen Tierschutzbundes






   25.01.2022


Drei Jungkatzen suchen ein neues Zuhause


King, Ohnezahn (hat aber alle Zähne) und Ashe sind am 25. Mai 2021 geboren.

Alle sind vom Wesen her verspielt, verschmust und anschmiegsam.
An den Kontakt mit Menschen sind sie gewöhnt, ebenso an den Kontakt mit anderen Katzen.

Alle drei sind kastriert, tätowiert und stubenrein.
Es sind keine Freigangs-Katzen und kennen ausschließlich das Leben in der Wohnung.


  Weitere Informationen und Kontakt:
  Kontakt: Frau Geßner ☎️ 01522 2388 746 (WhatsApp) oder per eMail:
   gessnerjana@yahoo.de,  Danke, 14.01.2022


Pinscher Rüde Rocky sucht ein neues Zuhause


Pinscher Rocky ist ein lieber Familienhund versteht sich gut mit kleinen wie auch großen Kindern.
Er ist geimpft und geschipt aber nicht kastriert.

Rocky
 - liebt Streicheleinheiten und möchte viel Aufmerksamkeit
 - bleibt nicht gerne alleine.
 - läuft gut an der Leine aber kennt es auch ohne.
 - Rocky ist leider noch nicht ganz stubenrein.

Name:Rocky
Rasse:Frenchi / Pinscher
Geschlecht:männlich
Geb.Datum:18.02.2021
Fell:Weiß, braun gefleckt kurzhaar

  Weitere Informationen und Kontakt:
  Kontakt: Frau Fritz ☎️ 01590 4733 470
    Danke, 14.01.2022






Nach Oben


Tierschutzverein-Wesermarsch e.V. - Wir sind für ALLE Tiere da !!