Aktivitäten / Fotogalerien

Behelfs-Masken-Aktion am Markt in Nordenham



Einen vollen Erfolg erlebten wir am 29.5.2020 auf dem Nordenhamer Wochenmarkt.
Mit einem kleinen Stand waren wir mit drei Mitgliedern des Tierschutzvereins Wesermarsch vertreten und priesen selbst genähten Masken, gespendet von Alexandra Bausch, den Markt-Besuchern an.
Sie hatten großen Anklang gefunden und waren nach 1,5 Stunden fast alle verkauft.
Sie wurden gegen eine Spende von 5,00€ abgegeben. Der Erlös konnte sich sehen lassen. Es waren genau 492,50€ in der Kasse.
Die Aktion mit den Masken war noch für die Anschaffung eines Welpen-Inkubator. Der Inkubator steht schon in der Pflegestelle und wird zurzeit von 3 Welpen, 11 Tage alt, genutzt.

Wir danken allen Spendern und auch unserem Vereinsmitglied Alexandra für ihren Näh-Einsatz, recht herzlich

   Danke, 29.05.2020


Neues von Tina




28.05.2020


Mr Pepper präsentiert sein tolles Zuhause


Sommer Sonne Sonnenschein😻

Hallo,
mein Name ist Mr. Pepper und ich möchte euch allen heute etwas zeigen und erzählen.
Draußen wird es wärmer, die Sonne scheint, die Vögel fliegen und zwitschern und unsere Pflegeeltern Nina und Chris haben uns den Balkon katzensicher gemacht. 🤩🤩😎

Die haben Stangen aufgebaut, zwei riesen Netze angebracht und uns tatsächlich noch einen Kratzbaum hingestellt. Die Tage sollen noch Kästen für uns an das Geländer, damit wir schön in der warmen Sonne liegen können. Ist das nicht fantastisch? Natürlich müssen die Beiden uns den Balkon noch sauber machen, aber ich glaube, das haben sie heute vor.
Das wars erstmal von mir, liebes Miau und bleibt gesund.

Ps: Ich bin der niedliche kleine Kater mit dem weißen Fell.

05.04.2020




Verbesserungsarbeiten: Katzenhaus Eckwarden


Die Zuwegung zum Katzenhaus muss dringend verbreitert werden. Bei starken Regenfällen bestand große Rutschgefahr, so dass wir dann keine Besucher zum Katzenhaus lassen konnten. Das Risiko durch Unfallgefahr war zu hoch. Dank Michael wird die Zuwegung am Dienstag fertig. Danach muss das Außengehege gestrichen werden.
Über ehrenamliche Helfer würden wir uns sehr freuen.

Wer Interesse hat, melde sich bitte bei Martha Heppel Tel.: 04736/10006 oder martha.heppel@tierschutzverein-wesermarsch.de, 26.05.2019




==> Archiv, hier geht es zu den älteren Beiträgen <==








Nach Oben


Tierschutzverein-Wesermarsch e.V. - Wir sind für ALLE Tiere da!!